Chilatherina fasciataPagai Village

 

 

Chilatherina fasciata kommt entlang der gesamten Nordseite von Neuguinea vor und entwickelt viele verschiedene Lokalformen. Die hier vorgestellte Form kommt aus dem zentralen Gebiet des Mamberamo-Beckens und wurde 2008 nahe dem Dorf Pagai gesammelt. Die Formen „Mamberamo“ und „Faowi Village“ sind dieser Form praktisch gleich. Dieser relativ groß werdende Regenbogenfisch kann über die Jahre durchaus auf eine Größe von 14 bis 16 cm heranwachsen. Das macht aber gar nichts, denn sie sind völlig friedlich und werden mit dem Alter immer schöner. Die Männchen sind dunkelrot gefärbt und haben gold-silberne Flanken. Auch schön: diese Form stellt ihren Larven kaum nach. Deshalb kommen, in einem Artenbecken gehalten, immer Jungtiere durch, die an andere Aquarianer abgegeben werden können oder und den Schwarm der Alttiere ergänzen.

 

Chilatherina fasciata occurs along the entire northern side of New Guinea. This species develops many different local forms. The form presented here originates near the village Pagai in the central Mamberamo basin. The forms „Mamberamo“ andFaowi village“ are practically identical with this form. This is a larger rainbowfish which grows over the years to a size of 14 – 16 cm. This doesn´t mind at all, because they get more and more beautiful with increasing size. Adult males are dark red incolour and have gold-silver flanks. Very nice: this form does not eat all of their larvae. provided that it is kept in a species aquarium, there are always youngsters present who will increase the group of adults or can be given to other hobbyists.